skip to Main Content

Martina Baldauf

Geboren

und groß (!) geworden in Tirol, meinem persönlichen Herz der Alpen. Mit vielen Bergen und Wäldern zum Hochradeln und Durchwandern.

Begeistere

mich und andere gerne von den vielfältigen Möglichkeiten, gutes und sportgerechtes Essen zu vereinen.

Genieße

die Freiheit am Berg, Sonnenstunden auf der Haut, die frische, kalte Luft im Winter und die Vielfältigkeit und Abwechslung, die das Leben jeden neuen Tag bietet.

Lerne

mit viel Freude jeden Tag etwas Neues dazu, um mich gleichsam mit der Kritikfähigkeit anzufreunden, alles zu hinterfragen (so mancher Professor möge mir die vielen „Ja aber“-Fragen während der Studienzeit verzeihen!).

Bin überzeugt von

der Wissenschaft als Basis und der Erfahrung als Notwendigkeit, erstere in eine verständliche und anwendbare Sprache zu übersetzen.

Suche

nach Authentizität, Erfahrungsgewinn, Individualität, Fortschritt, Genuss, schönen Orten und inspirierenden Menschen.

Mag

neue Herausforderungen, die Flüchtigkeit von Augenblicken, die Ästhetik alltäglicher Dinge, die Begegnung und den Austausch mit Menschen, mit Worten zu spielen, zu kommunizieren, zu schreiben und zu fotografieren. Bunt zu denken und mich schwarz zu kleiden.

Esse

das, was mir schmeckt und gut tut und so viel, wie ich davon brauche.

Strebe

nach Glück und Zufriedenheit.

Arbeite

seit 2016

als Ernährungs​wissenschafterin am CAMPUS SPORT TIROL INNSBRUCK – OLYMPIAZENTRUM (Universität Innsbruck)

seit 2016

selbstständig als Gründerin und Inhaberin von SPORTKOST

seit 2017

als Lehrbeauftragte am Institut für Sportwissenschaften (Universität Innsbruck)

Gelernt

Angewandte Ernährungswissenschaften

Master of Science MSc
UMIT – The Health & Life Sciences University, Hall in Tirol
Schwerpunkt: Sporternährung | Masterarbeit in Zusammenarbeit mit dem Schigymnasium Stams

Biologie

Bachelor of Science BSc
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Tirol

Back To Top